Vogelfutter-Test

von Julia Mrowetz

Vögel werden von vielen Menschen im Winter gefüttert und manchmal sogar ganzjährig. Doch dann kann die Frage auftauchen: Was soll ich füttern? Und was ist am beliebtesten bei unserer heimischen Vogelwelt? Um diese Fragen zu klären werden wir einen Test in den nächsten Wochen machen, wo wir 6 verschiedene Futterbestandteile in einem Garten verteilen und beobachten, was am meisten gefressen wird und welche Vogelarten an welches Futter gehen.

 

Wir haben Sonnenblumenkerne, Erdnüsse, getrockneten Mais, ein Fettfutter (das aus Hafer, Nüssen und Früchten besteht), normale Haferflocken und zerkleinerte Meisenknödel als Test-Futtermischungen.

Wir werden diese Materialien, je 100 Gramm, in einem Garten platzieren und dann beobachten, welche Vögel dran gehen. Am Abend werden wir alles wieder einsammeln und wiegen wie viel gefressen wurde.

 

In den kommenden Wochen werden wir die Ergebnisse online stellen, damit jeder sie einsehen kann.

Witze

1. Was macht eine Wolke mit Juckreitz?

       Sie fliegt zum nächsten Wolkenkratzer

 

2. Sagt eine Unterhose zur anderen:

       Warum bist du so braun, warst 

       du im Urlaub?

 

 

Unterkategorien